Ihr wollt eure eigenen GIF-Sticker auf Instagram, Facebook und Snapchat? Wir zeigen euch wie es geht! ????

Als ersten Schritt benötigt Ihr einen GIPHY Brand oder Artist Channel. Je nachdem, ob ihr eine Marke (“Brand”) oder Künstler (“Artist”) seid. Euren GIPHY Account könnt ihr ganz einfach unter https://giphy.com/login erstellen. Jetzt müsst ihr warten, bis GIPHY euren Account per Mail bestätigt, erst dann seid ihr in der Lage Sticker für Instagram, Facebook und Snapchat bereitzustellen. Das kann einige Tage dauern. Während ihr wartet, könnt ihr eure GIFs erstellen. Ihr benötigt für euren Brand oder Artist Channel mindestens 5 GIFs. Am besten ihr erstellt die GIFs mit 1200 Pixel Breite und in der bestmöglichen Auflösung. Verwendet insgesamt auch wenige Frames (Animationsschritte). Eine ideale Anzahl sind 5 Frames. Denkt auch an die Transparenz in euren GIFs, damit eure GIFs auch richtig angezeigt werden.

Sobald euer GIPHY-Account bestätigt ist, könnt Ihr die fertigen GIFs hochladen. Denkt daran, die GIFs beim Hochladen mit den richtigen Hashtags zu versehen. Wählt Hashtags, die nicht allzu häufig genutzt werden wie bspw. #love. Denn unter diesen oft genutzen Hashtags werden nur die beliebtesten GIFs angezeigt. Stellt euch die Frage, mit welchen Hashtags ihr nach euren GIFs suchen würdet. Natürlich könnt ihr nachträglich alles auch nochmal in den Einstellungen ändern. Sollten euere GIFs also nicht gefunden werden, könnt ihr noch weitere oder andere Hashtags ausprobieren.

Jetzt müsst ihr nur noch warten, bis GIPHY eure GIFs geprüft und ebenfalls bestätigt hat! Das wars auch schon! ????

Wir wünschen Euch viel Spaß!